Auch starke Menschen kennen Angst
Umgang mit Angst im Alltag

Hintergrund:
Ängste haben nicht nur schwache Menschen, auch starke und selbstbewusste Menschen kennen Angst. Denn Ängste haben, solange sie in einem angemessenen Rahmen bleiben, eine sehr wichtige Funktion in unserem Leben. Gelangt das Leben in schwierige Phasen, in denen zudem die Hoffnung und die Zuversicht schwindet, kann Angst als übermächtig erlebt werden. Es ist möglich, Ängste zu hinterfragen und die begleitenden negativen Denk- und Verhaltensmuster zu durchbrechen.

Dieses Angebot erklärt verständlich und komprimiert Mechanismen von Angst und dient der Ermutigung, vertrauensvoll den eigenen Ängsten zu begegnen und frei zu werden für die eigene Veränderung und Weiterentwicklung.

Inhalt:

  • Was ist Angst?
  • Wie wirkt sie auf der körperlichen – kognitiven – emotionalen Ebene?
  • Das Angst fördernde Gedankenkarussell im Kopf
  • Das Kernthema hinter den Ängsten herausfinden
  • Körperliche Empfindungen neu deuten
  • Neue hilfreiche Gedanken erlernen
  • Gelassenheit lernen

Die Trainings und Workshops können mit Einzel- und Teamübungen praxisnah und dem Verlauf und der Zielsetzung entsprechend erweitert werden. Alle Workshops und Trainings können mit einem Entspannungstraining kombiniert werden.
 

Anfragen